FUDGY CHOCOLATE BROWNIES

Brownies haben mich schon von Kindesalter an fasziniert. Die richtige Konsistenz gleicht machmal einem Glücksspiel, bei diesem Rezept werden euch die FUDGY CHOCOLATE BROWNIES jedoch jedes Mal gelingen!

Merkmale eines perfekten Brownies sind, dass er innen richtig schön saftig, weich und klebrig ist. Seine Oberfläche sollte karamellisiert und beim anschneiden brüchig sein. Und natürlich noch warm, also im Idealfall direkt nach dem backen mit etwas Vanilleeiscreme genießen!

Der perfekte Brownie ist so klebrig, dass er fast nicht aus der Backform zu kriegen ist!


Since I was little I’m fascinated by brownies. Sometimes the right texture resembles a gambling game, but this recipe will help you to master the FUDGY CHOCOLATE BROWNIES every single time!

Characteristics of a perfect brownies are following: Inside it has a warm, soft and fudgy chocolate heart, which is in a way a bit sticky. The top should be caramelized and crumble if you cut it.

The perfect brownie is so gooey, that it nearly stucks completely in its baking form!

FUDGY CHOCOLATE BROWNIES

FUDGY CHOCOLATE BROWNIES

PREP TIME: 20 MIN.
COOK TIME: 25 MIN.
PIECES: ca. 12

YOU NEED

  • rechteckige Springform (ca. 20cm Länge) // rectangular springform pan (ca. 20cm length)
  • 2 Eier // 2 eggs
  • 125g Zartbitterschokolade // 125g dark chocolate
  • 90g Butter/ Palminfett // 90g butter/ palm fat
  • 200g Zucker // 200g sugar
  • 90g Mehl // 90g flour
  • 50g Haselnüsse (gehackt) // 50g hazelnuts (chopped)
  • 1 Prise Salz // 1 pinch of salt
  • 1 TL Vanilleextrakt // 1 tsp. vanilla extract

TO DO

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. // Preheat the oven to 180°C upper-/lower heat.
  2. Als erstes werden Edelbitterschokolade und Butter in einem Topf auf mittlerer Hitze bei ständigem Rühren erhitzt. Die Masse danach auskühlen lassen. // First melt dark chocolate together with butter in a pot on medium heat. Stir constantly to make sure that nothing gets burned. Let the mass cool down afterwards.
  3. Danach die Eier zusammen mit Vanilleextrakt und einer Prise Salz verquirlen. // Afterwards whisk eggs together with vanilla extract and a pinch of salt.
  4. Die verquirlten Eier mit der lauwarmen Schokoladenmasse verrühren, nach und nach Zucker zugeben. // Now combine whisked eggs with warm chocolate mixture and slowly mix in the sugar.
  5. Zuletzt Mehl und die gehackten Haselnüsse der Teigmasse unterheben. Die Brownie Masse sollte eine dicke, cremige Konsistenz haben. // At least mix in flour and chopped hazelnuts. The brownie mixture should have a thick and creamy texture.
  6. Bevor die Brownie Masse in die Springform gefüllt wird, diese mit Butter einfetten. Die Masse für 25 Minuten backen. // Grease the springform pan with butter, before you fill in the brownie mixture. Bake it for 25 minutes.
  7. Nach den 25 Minuten die Form für 5 Minuten auskühlen lassen, danach 12 Brownies schneiden und vorsichtig aus der Form lösen. // Let the baking form cool down for 5 minutes, after baking. Then cut out 12 brownie pieces and carefully leach them out of the pan.

You May Also Like