MANGO-CASSIS QUARK CREAM SMOOTHIE

Hello Monday – Hier kommt mal wieder ein ganz besonders erfrischender Smoothie. Perfekt für den heißen Sommer oder für Alle die Lust auf ein fruchtiges Erfrischungsgetränk haben.

Quark liefert eurem Körper um die 12% hochwertiges Eiweiß und besitzt nur um die 1% Fett. Idealerweise esst ihr den Quark morgens zum Frühstück oder verwendet ihn für euren Smoothie, denn Calcium wird zu dieser Zeit am besten vom Körper aufgenommen. Wenn ihr auf eure Linie achten möchtet, dann verwendet einfach Magerquark – der schmeckt genauso gut und ist zudem cholesterinfrei!

In diesem Smoothie sorgt der Quark für eine extra cremige Textur und passt perfekt zu dem vollmundigen Geschmack der eingefrorenen Mangostückchen und dem leicht bitteren Cassie-Sorbet. Mit ein paar frischen Himbeeren habt ihr dann einen richtig chicen Smoothie, der euch gut versorgt in den Tag geleitet.

Auch perfekt zum Mitnehmen in die Arbeit, Uni oder Schule. Ich habe für diesen Post meine neuen Ball-Mason-Gläser verwendet, die ich mir schon lange Zeit kaufen wollte. Und ich bin wirklich super happy mit den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Wenn ihr mehr dazu lesen wollt, dann schaut einfach mal auf diesem BLOGPOST vorbei.

KEEP IT ROCKIN‘ !

Dieser Post wurde nicht gesponsert./ This blogpost isn’t sponsored.

MANGO-CASSIS QUARK CREAM SMOOTHIE

VORBEREITUNG: 5 MIN
ZUBEREITUNG: 5 MIN
PERSONEN: 1 (ca. 300ml)

YOU NEED

  • 1/2 Mango
  • 3 EL Magerquark (auch Sojaquark)
  • 100ml Milch ( auch Mandelmilch, Kokosnussmilch)
  • 30g Mangofruchtwürfel gefroren
  • 1-2 EL Cassis Sorbet (Alternativen: Fruchteis, gefrorenes Frucht-Püree, Vanilleeis)
  • 1 Handvoll Himbeeren

TO DO

  1. Das Fruchtfleisch einer halben Mango zusammen mit dem Magerquark und der Milch im Mixer verblenden.
  2. Wenn im Mixer eine cremige Masse entstanden ist, die gefrorenen Mangowürfel hinzufügen. Noch kurz weitermixen, allerdings sollten kleine Stücke der Mango noch übrig bleiben.
  3. Smoothie-Masse in ein Glas geben. Jetzt das Cassis Sorbet mit einem Melonenkugelportionierer ausstechen und auf den Smoothie drapieren. Ein paar Himbeeren oben drauf und fertig!

You May Also Like